Kultur im Wandel – Theater und Theater-Marketing zwischen Tradition und Neuerung

Zwischen Audience Development und kultureller Bildung

In der Werkstatt des Theater Aachen

Treffpunkt oder Zugangsdaten werden nach Anmeldung bekannt gegeben

Donnerstag, 20. Juni 2024

Von: 18:30 Uhr
Bis: 21:30 Uhr

Marketing vor Ort

Präsent
Mitglieder und Gäste willkommen, Gäste 35€ exkl. MwSt.

Vortrag

Miriam Sasserath, Verwaltungsdirektorin und Elena Tzavara, Generalintendantin des Theater Aachen präsentieren einen fesselnden Einblick in die Herausforderungen und Chancen, denen sich das Theater im Zeitalter des demografischen Wandels gegenübersieht.

In ihrem Vortrag ergründen sie die Frage „Wie verändert sich das Theater mit den Interessen und Bedürfnissen der Menschen?“ und nehmen uns mit auf die spannende Reise das Theater im Spannungsfeld zwischen Soziokultur und künstlerischer Exzellenz zu beleuchten.

Außerdem blicken wir hinter den Vorhang des Unternehmens Theater und erfahren, wie es sich als Marke weiterentwickelt und präsentiert. Besonders unter dem Aspekt, dass die Marke des Theaters auch seine Stadt mitprägt. Wir lernen Theater abseits der Kunst kennen; als Wirtschaft, die Arbeitsplätze schafft und die die Stadt belebt. Das Ganze dürfen wir in den Räumlichkeiten der Werkstatt des Theaters erfahren. Es wird keine klassische Führung durch die Theaterstätten geben.

Referenten

Miriam Sasserath, Verwaltungsdirektorin des Theater Aachen
Miriam Sasserath hat ihren Hintergrund in Kulturpädagogik und -management. Sie hat an verschiedenen Theaterprojekten mitgearbeitet, darunter im Marketing und in der Kommunikation am Theater Münster. Später arbeitete sie in der strategischen Beratung im Kulturbereich beim Landschaftsverband Westfalen-Lippe und wurde schließlich zur stellvertretenden Vorsitzenden der Theatergewerkschaft “Genossenschaft Deutscher Bühnen-Angehöriger” in Hamburg ernannt. Seit der Spielzeit 23/24 ist sie als Verwaltungsdirektorin am Theater Aachen tätig.

Elena Tzavara, Generalintendantin des Theater Aachen
Elena Tzavara, gebürtig aus Hamburg, hat sich im Gebiet Musiktheater-Regie an der renommierten Hochschule für Musik “Hanns Eisler” in Berlin ausgebildet. Sie rundete ihre Ausbildung mit Erfahrungen als Produktionsleiterin und Regieassistentin bei verschiedenen berühmten Festivals und Opernhäusern, darunter die Salzburger Festspiele und die Deutsche Staatsoper Berlin, ab. Nach erfolgreichen Jahren als künstlerische Leiterin und Festivalleiterin in Köln und Hamburg wurde sie 2023/2024 schließlich zur Generalintendantin des Theater Aachen berufen.

Key-Learnings

  • Wie das Theater organisiert ist und wie es mit Veränderungen umgeht.
  • Wie das Theater, trotz wechselnder Leitung, an einer starken und kohärenten Markenbildung arbeitet.
  • Wie sich das künstlerische Endprodukt mit anpasst und facettenreich bleibt.

Theater Aachen

Das Theater Aachen ist eine bedeutende kulturelle Einrichtung im Dreiländereck Deutschland, Niederlande und Belgien und als solche integraler Bestandteil des kulturellen Lebens der Stadt. Das Angebot umfasst Aufführungen in den Sparten Schauspiel und Musiktheater sowie traditionell ein reichhaltiges Konzertprogramm.

Foto-Rückblick

Noch kein Mitglied? Für nur 250€/150€ im Jahr kannst du als Mitglied, sogar mit Partner, an allen Events i.d.R. kostenfrei teilnehmen. Klicke hier, um dich anzumelden.


Miriam Sasserath
Miriam Sasserath

Verwaltungsdirektorin des Theater Aachen

Portraitfoto_Elena Tzavara
Elena Tzavara

Generalintendantin des Theater Aachen

Unsere nächsten Veranstaltungen im Ausblick

Networking
Marketing Club Aachen goes Tennis Herren 1. Bundesliga
Weltklasse-Tennis im Aachener Kurpark
Präsent
TK Kurhaus im Kurpark
Freitag, 09. August 2024
Insides
12. INSIDES: „Marketing“ kann man nicht ohne „Marke“ buchstabieren
INSIDES: Das Format von Mitgliedern für Mitglieder
Präsent
Crolla Lowis Branding-Agentur
Donnerstag, 22. August 2024
Beginn: 18:30 Uhr
Camilla, Victoria, Kira
Podiumsdiskussion
Panel Talk: Geht Social Media Marketing noch ohne Personal Branding?
Präsent
POHA-HOUSE
Donnerstag, 29. August 2024
Beginn: 18:30 Uhr

HAUPTSPONSOREN

NIE WIEDER ETWAS VERPASSEN!
JETZT EINTRAGEN

Hey, kennst du schon unseren neuen Mitgliederbereich hier auf der Website?

Felix Mockel
M Deluxe Textiles GmbH
passion for headwear
Oliver Mohr
Mohr & More Communication. GmbH
mohrismore